Selbst als Amateur Geld verdienen

Einfach Geld verdienen mit deinen eigenen Fotos …

Du bist zeigefreudig, zeigst dich gerne nackt, hemmungslos und ungeniert? Willst auch ein AMATEUR werden?!

Dann nutz diese Gelegenheit um als Amateur selber gutes Geld zu verdienen!!!

Ich habe hier ein paar Webseiten aufgelistet, auf denen Du recht schnell viel Geld mit deinen eigenen Erotikbildern und Sexvideos verdienen kannst. Ich selbst hab mich dort auch angemeldet und es kommt schon ganz schön was zusammen pro Tag. Je nachdem wie aktiv Du bist und Bilder oder Videos von dir hochlädst.

Oder biete heisse und aussergewöhnliche Webcam-Shows an.

Viele machen das schon hauptberuflich!

Wenn Du gutes Geld mit deinen Amateurbildern, Videos oder Cam-Shows verdienen möchtest, dann schau dir mal diese Seiten an.

Du bekommst satte 25 Prozent vom Umsatz, kannst auch noch deine Preise für Bilder und Videos selbst bestimmen.
Das ist schon eine feine Sache.

Und mal ehrlich, Sex machen wir doch alle mehr als gerne, oder?

Jetzt fragst Du dich sicherlich wie das geht.

  • melde dich als Model/Amateur auf der Seite an
  • gestalte dein Profil ansprechend und interessant
  • lade deine eigenen Fotos und Videos hoch
  • deine Bilder/Videos werden zum Kauf angeboten

Aus welchen Bereichen deine Bilder/Videos kommen ist völlig egal. Dessous, Akt, nackt, Fetisch, SM, Lack & Leder, Natursekt, Fussfetisch usw. Probiere einfach mal ein bissel rum und finde deinen speziellen Bereich.

Getreu dem Motto: Alles kann, nichts muss!

Melde dich jetzt auf den folgenden Seiten völlig kostenlos als Amateur an und  das Geldverdienen kann sofort beginnen!

  • MyDirtyHobby (eine der größten Amateur-Communities) Als Amateur kannst Du hier mit deinen Bildern, Videos und auch Livecamshows wunderbar Geld verdienen.

Wie? Watt?! Du bist ja immer noch hier?!

Hopp hopp und schnell angemeldet, damit das Geldverdienen endlich beginnen kann.

Achso… und keine Bange, deine Fotos müssen keine Hochglanzfotos sein. Einfach schlicht und geil, genauso die Videos.